Was sind die Vorteile von Target Costing?

Target Costing ist ein umgekehrter Prozess, bei dem Unternehmen die potenziellen beabsichtigten Vorteile eines Produkts oder einer Lösung mit dem optimalen Marktpreis vergleichen. Sobald ein Ideenpreis festgelegt ist, legen Sie eine ideale Gewinnspanne fest. Ihre Gewinnziele zeigen die notwendige Kostenbasis bzw. Zielkosten, die Sie bei der Produktentwicklung erreichen müssen. Dies ist eine gebräuchliche Finanzmethode, die insbesondere kleinen Herstellern und Wiederverkäufern zugute kommen kann, die sich auf dem Markt behaupten wollen.

Kostenoptimierung

Ein Hauptvorteil von Target Costing besteht darin, dass Sie die beste Methode zur Herstellung oder zum Erwerb von Produkten zu den niedrigsten Kosten analysieren können. Die Minimierung der Kosten ist ein gemeinsames finanzielles Ziel jedes kleinen Unternehmens, unabhängig davon, ob es sich um hohe, mittlere oder niedrige Preise handelt. Durch die Minimierung der Kosten kann ein kleines Unternehmen finanziell flexibel genug sein, um sich auf hohe Gewinnmargen zu konzentrieren oder zu niedrigen Preisen auf den Markt zu kommen und einen großen Kundenstamm zu gewinnen.

Systematisch

Target Costing ist eine viel formalere und systematischere Möglichkeit, sich auf die Kostenoptimierung zu konzentrieren, als andere weniger formale Ansätze, die häufig von kleinen Unternehmen verwendet werden. Es erfordert mehr Zeit, um einen systematischen Ansatz wie diesen zu durchlaufen, die Ergebnisse sind jedoch in der Regel besser abgestimmt. Target Costing beinhaltet die Berücksichtigung aller Geräte, Prozesse, Arbeitskräfte und Materialien, die für die Herstellung von Waren erforderlich sind, oder die Kosten, die erforderlich sind, um Waren zu erwerben und für den Verkauf an Ihre Kunden vorzubereiten.

Reduzierter Entwicklungszyklus

Ein Schwerpunkt bei der Kostensenkung mit Target Costing ist die Minimierung der Produktzykluszeit. Dies ist die Zeit, die von der Konzeption bis zum marktreifen Produkt benötigt wird. Eine reduzierte Zykluszeit bedeutet, dass Sie unnötige Schritte oder Verschwendung vermeiden, die Zeit kostet und keinen Mehrwert für die Endlösung für den Kunden darstellt. Eine kürzere Zykluszeit ist auch ein Wettbewerbsvorteil, da Sie Ihr Produkt früher, vielleicht als First Mover, dem Markt präsentieren können.

Rentabilität

Wenn es effektiv ist, können Sie mit Target Costing letztendlich eine höhere Rentabilität erzielen. Dabei werden beide Gewinnfaktoren berücksichtigt: die Kosten und der Preis. Viele Unternehmen beginnen mit der Entwicklung von Produkten und der Preiskalkulation. Indem Sie zuerst mit der Marktpreisbildung beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Produkt erhalten, das Vorteile hat und für den der Preis von den Kunden geschätzt wird. Im Wesentlichen erzielen Sie das für Ihre Produkte optimale Preis-zu-Kosten-Verhältnis.