Wichtige Trends in der globalen Öffentlichkeitsarbeit

Die Abdeckung eines Produkts oder einer Dienstleistung durch Dritte bietet Glaubwürdigkeit in einer Weise, wie dies durch Werbung nicht möglich ist. Während dieser grundlegende Grundsatz der Öffentlichkeitsarbeit konstant bleibt, haben gesellschaftliche Veränderungen den globalen Kontext, in dem sie tätig ist, verändert. Social Media und mobile Konnektivität sind die treibenden Kräfte hinter den globalen Trends der Öffentlichkeitsarbeit.

Digitale Influencer

Laut einer Präsentation von Burson-Marsteller vor dem Institut für Public Relations & Communication Management hat sich die Anzahl der digitalen Influencer oder jener Social-Media-Persönlichkeiten, die potenzielle Kunden dazu bringen können, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auszuprobieren, in weniger als zwei Jahren um das 30-Fache erhöht im Juni 2012. Finden Sie heraus, wer für Ihre Zielgruppe von Bedeutung ist, was sie sagen und wie Sie sie am besten einbinden können. Durch die Entwicklung einer Beziehung zu den richtigen Influencern können Sie Tausende potenzieller Konsumenten gleichzeitig erreichen.

Personalisierung

Ein weiterer Trend ist die Personalisierung von Inhalten. Der weltweite Mobilfunkverkehr wird bald 10 Prozent des gesamten Internetverkehrs ausmachen. Viele mobile Benutzer erhalten auf ihre Interessen und Entscheidungen zugeschnittene Inhalte. Um diesen Trend zu nutzen, müssen Sie auch herausfinden, welchen Bloggern und Twitterern Ihre potenziellen Kunden folgen. Fertigen Sie dann individuelle Handlungsstränge an oder planen Sie besondere Ereignisse, die sie abdecken können. Eine andere Möglichkeit, diesen Trend zu nutzen, besteht darin, Ihre eigenen Blogs und Tweets zu verwenden, um sich mit Ihrer traditionellen Berichterstattung in den Massenmedien zu verbinden.

Sich schnell bewegende Krise

Der "Always-On-Aspekt" von Social Media bedeutet, dass Marken schnell beschädigt werden können. Kunden können über einen schlechten Kundenservice twittern oder ein YouTube-Video von einer schlechten Produktreihe starten, die sofort auf der ganzen Welt sichtbar ist. Wenn sich Ihre Marke in einer sich schnell bewegenden Krise befindet, widerstehen Sie dem Drang, zu schnell zu reagieren, ohne Ihre Fakten zu prüfen. Wenn Sie Ihre Fakten überprüft haben, geben Sie die Informationen frei, die die Kunden wissen müssen, und nicht, was Sie sagen möchten. Sag die Wahrheit; Wenn Sie nicht wissen, was den schlechten Vorfall verursacht hat, sagen Sie es und spekulieren Sie nicht.

Transparenz

Durch die Zunahme der Kommunikationskanäle können Geheimnisse und Täuschungen leicht aufgedeckt und schnell bestraft werden. Hypertransparenz ist also ein weiterer wichtiger Trend in der Öffentlichkeitsarbeit. Seien Sie bereit, widersprüchliche Geschäftspraktiken miteinander in Einklang zu bringen. Beispielsweise sollte ein Unternehmen, das Babyprodukte anbietet, liberale Mutterschaftsurlaubsrichtlinien haben. Unternehmen, die diesen Trend zu Super-Ehrlichkeit und Offenheit annehmen, werden das Vertrauen der Verbraucher gewinnen und erhalten.