So fügen Sie Kalender und Outlook-Kalender auf meinem iPhone zusammen

Wenn Sie die Kalender Ihrer Firma auf mehreren Geräten synchronisieren, können Sie sicherstellen, dass Sie keine wichtigen Besprechungen oder geschäftlichen Veranstaltungen verpassen. Durch die Synchronisierung können Sie auch Planungskonflikte vermeiden, die unvermeidlich auftreten, wenn Sie Besprechungen für mehrere Kalender einrichten. Nutzen Sie die native iTunes-Software des iPhone, um Daten zwischen Ihrem iPhone-Kalender und dem Kalender in Microsoft Outlook auf Ihrem Computer zu synchronisieren.

1

Starten Sie die iTunes-Anwendung auf Ihrem Computer und wählen Sie "Einstellungen" im Menü "Datei", um Ihre iTunes-Einstellungen zu starten.

2

Klicken Sie auf die Registerkarte "Geräte", aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Automatische Synchronisierung von iPods, iPhones und iPads verhindern", und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK".

3.

Verbinden Sie Ihr iPhone über das USB-Kabel des iPhone mit Ihrem Computer. Der Computer, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, muss der Computer sein, auf dem Outlook installiert ist.

4

Klicken Sie im Menü Geräte auf der rechten Seite der horizontalen Hauptmenüleiste in iTunes auf Ihr iPhone.

5

Klicken Sie auf die Registerkarte "Info", um eine Zusammenfassung der Einstellungen auf Ihrem iPhone zu laden.

6

Setzen Sie ein Häkchen in das Kontrollkästchen "Kalender synchronisieren mit", klicken Sie auf das entsprechende Pulldown-Menü und wählen Sie "Outlook".

7.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen", um Daten zwischen Ihrem iPhone-Kalender und Ihrem Outlook-Kalender zusammenzuführen.

Warnung

  • Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Computer, auf denen iTunes 11 ausgeführt wird. Sie können bei anderen Versionen oder Produkten geringfügig oder erheblich abweichen.