So markieren Sie eine Nachricht auf einem iPhone als ungelesen

Wenn Sie E-Mails und SMS auf Ihr iPhone senden, können Sie schnell und effizient kommunizieren. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie eine Nachricht lesen und erkennen, dass Sie erst später antworten können. Das letzte, was Sie wollen, ist zu vergessen, auf einen Geschäftstext zu antworten und ihn durch die Risse fallen zu lassen. Idealerweise empfiehlt es sich, diese Nachrichten als ungelesene Nachrichten zu markieren. Sie können dies zwar per E-Mail auf iPhones bis hin zu den Betriebssystemen des iPhone X tun, Texte können jedoch nicht eingegeben werden. Sie benötigen eine Problemumgehung.

E-Mail als ungelesen markieren

Öffnen Sie Ihre iMail-App auf Ihrem iPhone. Abhängig von Ihren Einstellungen und der Anzahl der E-Mail-Konten, die Sie an Ihr Telefon weitergeleitet haben, wird möglicherweise die Seite Postfächer angezeigt oder Sie werden direkt in Ihren E-Mail-Posteingang geleitet. Auf der Seite Postfächer werden die E-Mail-Konten aufgeführt, die auf Ihrem Telefon konfiguriert sind. Neben dem Pfeil ist eine Anzahl ungelesener Nachrichten grau hinterlegt, um den Posteingang zu öffnen. Wenn Sie den Posteingang öffnen, werden ungelesene Nachrichten links neben dem Absendernamen mit einem blauen Punkt markiert.

Wenn es keinen blauen Punkt gibt, bedeutet dies, dass die Nachricht gelesen wurde. Um die Nachricht als ungelesen zu markieren, halten Sie den Pfeil auf der rechten Seite, um die Nachricht zu öffnen und zu lesen. Beginnen Sie, die Nachricht nach links zu streichen, und Sie sehen ein graues, oranges und rotes Feld. Wenn Sie zu weit streichen, löschen Sie die Nachricht und müssen sie aus dem Papierkorbordner abrufen. Die graue Box sagt mehr. Wählen Sie dieses Feld aus. Ein Menü erscheint. Suchen Sie nach der Option Mark. Wählen Sie diese Option aus und ein neues Menü wird angezeigt. Wählen Sie Als ungelesen markieren. Sie werden zurück zum Posteingang geführt und ein blauer Punkt sollte sich jetzt vor der Nachricht befinden.

Ein Work-Around für Text

Da "iPhone als ungelesen markieren" keine Option für Textnachrichten ist, müssen Sie den Text entweder an sich selbst weiterleiten oder sich eine Notiz in Ihrem Kalender machen. Keine dieser Optionen ist ideal und hoffentlich werden zukünftige Plattformen über iOS 11 hinaus dieses Problem beheben.

Um den Text weiterzuleiten, leiten Sie ihn an sich selbst weiter. Öffnen Sie die Textnachricht, die Sie für die Weiterverfolgung angeben möchten. Drücken Sie auf die Nachricht selbst, den Teil der Blase in der Nachrichtenzeile. Halten Sie Ihren Finger dort, bis ein Menü erscheint, in dem Sie die Option Kopieren oder Mehr wählen können. Tippen Sie auf Mehr, um zur Option Weiterleiten zu gelangen. Beim Weiterleiten öffnet sich ein neues Textfeld. Geben Sie Ihre eigene Telefonnummer ein, damit diese Ihnen zugeschickt wird. Öffnen Sie den Text nicht, bevor Sie ihn bearbeiten können. Es wäre klug zu wissen, wer es in Ihrem weitergeleiteten Text gesendet hat, damit Sie die gesamte Nachricht anzeigen können.

Wenn Sie sich lieber eine Notiz im Kalender machen möchten, wählen Sie die oben beschriebene Option Kopieren. Fügen Sie diese Nachricht zu einem Zeitpunkt in Ihren Kalender ein, wenn Sie sie ansprechen. Notieren Sie sich den Namen und die Telefonnummer der Person, um sie leicht zu verlagern.