Wie erstelle ich ein Inventar?

Das Erstellen eines Inventars ist so einzigartig wie die Person, die das Erstellen durchführt. Produkte und Waren variieren in Form, Größe, Marke, Modell und Kosten; Daher besteht ein wesentlicher Teil der Inventur darin, genaue und aktuelle Informationen zu haben. Wenn Ihr Inventar wächst, kann sich Ihr Inventarsystem ändern, aber Informationen sind immer die Grundlage, auf der es sich befindet.

1

Entscheiden Sie, was Inventar ist und was nicht. Machen Sie einen detaillierten Überblick über Ihre Warenbestände. Definieren Sie in Ihrer Gliederung eindeutig, was Sie inventarisieren möchten. Wenn Ihr Unternehmen zum Beispiel Angelausrüstung verkauft, listen Sie alle Angelruten, Rollen oder Köder auf und stellen Sie sicher, dass Sie genau beschreiben, was Angelausrüstung ist, damit es nicht zu Verwechslungen kommt.

2

Überprüfen Sie Ihre Produkte zweimal. Stellen Sie sicher, dass Sie alles auflisten, was Sie zum Inventar benötigen. Sie möchten kein Inventar erstellen und später feststellen, dass Sie etwas vergessen haben und Ihr Inventar neu erstellen müssen.

3.

Beschreiben Sie jedes Produkt im Detail. Notieren Sie sich die Besonderheiten jedes einzelnen Produkts, z. B. Größe, Gewicht, Kosten oder Haltbarkeit. Sie sollten in der Lage sein, das Produkt anhand der Gliederung zu kennen, ohne es tatsächlich zu sehen. Wenn es relevant ist oder das Produkt besser identifizieren kann, notieren Sie es.

4

Bleib konstant. Wenn Sie Informationen zu einem Produkt aufschreiben, lassen Sie die Informationsfelder unabhängig vom Produkt gleich. Wenn Sie Angelruten auflisten und die Marke, das Modell und das Jahr des Produkts angeben, ändern Sie sich nicht, wenn Sie zu Rollen kommen, und geben Sie nur die Farbe und das Jahr des Produkts an. Bewahren Sie alle Informationen unter den gleichen Feldern auf, und für Produkte, für die möglicherweise keine Marke oder ein Modell angegeben ist, "nicht zutreffend".

5

Machen Sie es sich selbst. Inventare können so erstellt werden, wie es für Sie am bequemsten ist. Kennen Sie Ihr Produkt und verwenden Sie Ihre Gliederung als Anleitung, wie alle Ihre Produkte gelagert werden sollen.

6

Finden Sie ein Inventarsystem, das Sie bequem verwenden können. Sie können ein selbst erstelltes Arbeitsblatt verwenden, indem Sie ein leeres Arbeitsblatt verwenden und die entsprechenden Informationen in die verfügbaren Felder eingeben. Computerbasierte Inventarsoftwarelösungen sind ideal für Einzelpersonen, die viel Inventar erfassen müssen. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, um Ihr Inventar zu erstellen, solange Ihre Informationen korrekt sind.