Wie man Geld verdienen kann, wenn man Pferde fotografiert

Das Fotografieren von Pferden kann eine unterhaltsame und lohnende Erfahrung sein. Wenn Sie mit Ihrer Pferdefotografie ein Einkommen erzielen möchten, ermitteln Sie den Zielmarkt, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie gerne mit Menschen zu tun haben, gibt es Optionen, mit denen Sie Kontakte knüpfen können, während Sie Bilder verkaufen. Wenn Ihre Fähigkeiten eher technischer als sozialer Art sind, können Sie Bilder zur Prüfung in anderen Märkten einreichen, anstatt sich direkt mit den Verbrauchern zu beschäftigen.

Zeitschriften

Wenden Sie sich an die Bildredaktion oder an die Abteilung für Einreichungen von Equine-Magazinen, um deren Richtlinien für die Einreichung von Fotos anzufordern. Die meisten Zeitschriften bieten Pay-per-Images an, um Bilder in Lizenz für die Verwendung in einer Ausgabe zu lizenzieren. Überprüfen Sie die Richtlinien für die Einreichung sorgfältig, um sicherzustellen, dass die Dateigröße den Pixelanforderungen der Zeitschrift entspricht. Geben Sie Ihrer Bewerbung so viele Details wie möglich an, einschließlich des Zeitpunkts, des Namens des Pferdes und des Besitzers sowie weiterer Informationen, die Sie angeben können. Die meisten Zeitschriften zahlen nach der Veröffentlichung und werden Sie vor der Veröffentlichung des Fotos zwecks Lizenzierung und Vertragsunterschriften kontaktieren.

Veranstaltungen

Pferdeshows, Rodeos und andere Reitereignisse sind ideale Orte, um Ihre Bilder aufzunehmen und zu vermarkten. Fahrer und Teilnehmer freuen sich über Fotos, die bei Veranstaltungen gemacht wurden, und sie können die Fotos kaufen, um sich an die Ereignisse des Tages zu erinnern. Wenden Sie sich an den Veranstalter oder die Hosting-Einrichtung, um Informationen zur Einrichtung eines Standes oder zum Verteilen von Kontaktinformationen zum Verkauf von Bildern zu erhalten.

Stock Fotos

Stock-Fotos werden für eine Vielzahl von Zwecken zu einem Bruchteil der Kosten für die Einstellung eines Fotografen bereitgestellt. Die meisten Bilderseiten verkaufen das gleiche Bild wiederholt, so dass der Fotograf während der Verfügbarkeit viele Male Einnahmen aus dem Bild erzielen kann. Jedes Stock-Foto-Unternehmen hat bestimmte Anforderungen für die Einreichung. Überprüfen Sie die Richtlinien für die Website in Bezug auf Megapixel, Rahmen und Thema. Einige Websites können die Anzahl der von ihnen akzeptierten Pferdebilder aufgrund einer großen Anzahl von Tierbildern einschränken.

Porträts

Werben Sie in Zeitungen oder mit Direktmailing, um Porträts zu buchen. Pferdebesitzer genießen, wie andere Tierbesitzer, gerne Bilder von ihren Tieren. Wenden Sie sich an Boarding-Ställe, Reitausbildungseinrichtungen und private Besitzer, um Porträt-Sitzungen zu buchen. Bieten Sie Pauschalangebote an, um den Kauf mehrerer Bilder zu fördern.