So installieren Sie eine Dell-Maus ohne CD

Von allen Peripheriegeräten werden Computermäuse wahrscheinlich am meisten beansprucht. Eine Studie aus dem Jahr 2007 ergab, dass der durchschnittliche amerikanische Benutzer etwa 1.080 Mal pro Stunde klickt. Mit so viel Klicken, ganz zu schweigen vom gelegentlichen frustrierten Slam, brechen häufig Mäuse. Dell bündelt Mäuse mit Desktopsystemen, und diese werden nicht immer verwendet. Daher werden in einem Unternehmen wahrscheinlich ein paar herumliegen und Sie können Geld sparen, indem Sie das, was Sie haben, verwenden, anstatt neue zu kaufen. Dell-Mäuse benötigen zur Installation keine spezielle Software.

1

Den Computer herunterfahren.

2

Trennen Sie alle an das System angeschlossenen Mäuse.

3.

Schließen Sie die Dell-Maus an einen USB-Anschluss an, wenn es sich um eine USB-Maus handelt, oder um den runden, grünen PS / 2-Anschluss, wenn es sich um eine PS / 2-Maus handelt.

4

Schalte den Computer ein. Windows erkennt die Maus.

Warnungen

  • PS / 2-Stecker sind verschlüsselt - sie können nur auf bestimmte Weise eingefügt werden. Wenn Sie versuchen, es zu erzwingen, können Sie den Anschluss oder Stecker beschädigen.
  • Das Einstecken oder Entfernen eines PS / 2-Steckers bei eingeschaltetem System kann zu Schäden führen. Fahren Sie immer zuerst das System herunter.