So erstellen Sie Buchhaltungsaktiva

Buchhaltungsaktiva sind Ressourcen, wie z. B. Barmittel, Lagerbestand, Ausrüstung und Investitionen, die ein Unternehmen in seinem Geschäft verwendet. Ein Unternehmen weist Vermögenswerte in seiner Bilanz aus. Sie können die Buchhaltungsressourcen Ihres kleinen Unternehmens aufbauen, um mehr Ressourcen zu haben, mit denen Sie Gewinne erzielen können. Es gibt zwei allgemeine Methoden, mit denen Sie Ihre Buchhaltungsaktiva aufbauen können: Verwenden Sie vorhandene Vermögenswerte, um weitere Vermögenswerte anzulegen, oder erhalten Sie Fremdfinanzierung von Anlegern oder Gläubigern. Es gibt mehr als einen Ansatz für jede Methode.

1

Verkaufen Sie einen Vermögenswert für mehr, als Sie dafür bezahlt haben. Dies verwendet ein vorhandenes Asset, um ein Asset mit höherem Wert zu generieren. Ihr Vermögen verringert sich um die Anfangskosten des von Ihnen verkauften Vermögens und steigt um den höheren Verkaufspreis. Wenn Sie beispielsweise Inventar für 100 US-Dollar in bar verkaufen, das Sie ursprünglich für 60 US-Dollar erworben haben, sinkt das Bestandskonto um 60 US-Dollar, während das Geldkonto um 100 US-Dollar steigt. Ihr Vermögen wächst um 40 USD, was 100 USD minus 60 USD entspricht.

2

Kaufen Sie Investitionen, die Dividenden oder Zinszahlungen generieren. Hierbei wird ein vorhandener Vermögenswert zur Generierung von Bargeld verwendet. Der Wert Ihres Vermögens bleibt zum Zeitpunkt des Kaufs gleich, da der Kaufpreis Ihr Geldkonto verringert und gleichzeitig Ihr Anlagekonto erhöht. Ihr Vermögen wächst mit dem Erhalt von Dividenden und Zinszahlungen, wodurch sich Ihr Geld erhöht. Wenn Sie beispielsweise eine Investition kaufen, die jährlich 100 USD zahlt, steigen Ihr Bargeld und Ihr Vermögen um 100 USD, wenn Sie die Zinszahlungen erhalten.

3.

Fremdfinanzierung wie ein Kredit oder eine Kreditlinie übernehmen. Dies führt zu einer Erhöhung der Barmittel oder einer anderen Art von Vermögenswerten, wie z. B. Ausrüstung. Wenn Sie beispielsweise ein Darlehen in Höhe von 10.000 US-Dollar in Anspruch nehmen, um 10.000 US-Dollar an Ausrüstung zu kaufen, erhöhen Sie Ihr Ausrüstungskonto um 10.000 US-Dollar, wodurch Ihr Vermögen steigt.

4

Sammeln Sie Geld aus der Fremdkapitalfinanzierung, beispielsweise aus dem Verkauf von Aktien an Investoren. Das Geld, das Sie aus der Finanzierung erhalten, erhöht Ihr Vermögen. Wenn Sie beispielsweise Aktien in Höhe von 20.000 $ an Anleger verkaufen, erhöht sich Ihr Bargeld um 20.000 $.