So blockieren Sie Adobe CS4 von der Verbindung zum Internet

Die Creative Suite 4 von Adobe ist eine Sammlung von Multimedia-Bearbeitungs- und -Erstellungsprogrammen, darunter Acrobat, Photoshop, Flash, Dreamweaver und andere. Wenn Sie in kompetenten Händen sind, kann Creative Suite Ihren Grafikdesigns, der Webpräsenz und Ihren audiovisuellen Produktionen einen professionellen Vorsprung verleihen. Standardmäßig verwenden diese Programme den Adobe Update Manager, um automatisch auf das Internet zuzugreifen, um Updates herunterzuladen. Das vollständig Deaktivieren des Zugriffs auf die Serviceerweiterungen von CS4 ist der effizienteste Weg, um zu verhindern, dass alle Programme der Suite automatisch eine Verbindung zum Internet herstellen.

1

Klicken Sie unter Windows XP, Vista oder Windows 7 auf "Start" und dann auf "Ausführen". Geben Sie "regedit" ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor Ihres Systems zu starten. Klicken Sie alternativ auf "Start" und geben Sie "regedit" in das leere Feld "Programme und Dateien suchen" ein, damit das Programmsymbol angezeigt wird. Doppelklicken Sie auf das Symbol, um es zu starten.

2

Doppelklicken Sie auf den Ordner "HKEY_LOCAL_MACHINE", um den Ordner zu erweitern. Doppelklicken Sie auf den Ordner "SOFTWARE" und wählen Sie den Ordner "Adobe" aus. In einigen Windows-Versionen befindet sich der Ordner „Adobe“ möglicherweise in einem Ordner mit dem Namen „Wow6432Node“.

3.

Suchen Sie den Zeichenfolgenwert „AdobeOnlineDefault“, der im Ordner „Adobe“ angezeigt wird, oder in einigen Windows-Versionen einen Ordner im Ordner „Adobe“ mit dem Namen „CSXS-Voreinstellungen“. Doppelklicken Sie auf „AdobeOnlineDefault“, um einen „Zeichenfolge bearbeiten“ zu erstellen Fenster erscheinen. Setzen Sie im leeren Feld neben oder unter "Wertdaten" die Zahl auf "0" und klicken Sie auf "OK".

Spitze

  • Um einzelnen CS4-Programmen die Verbindung zum Internet zu verhindern, öffnen Sie die "Voreinstellungen" des jeweiligen Programms, klicken Sie auf "Plug-Ins" und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Erweiterungen die Verbindung zum Internet zulassen".