Die Avast Firewall wird nicht gestartet

Wenn die Avast Firewall nicht startet, ist Ihr Computer möglicherweise nicht vor externen Bedrohungen geschützt. Die Firewall überprüft die Dateien und Verbindungen, die von außerhalb Ihres Computers stammen, um festzustellen, ob sie eine Bedrohung darstellen, und blockiert sie. Korrigieren Sie die Avast Firewall, um Ihre rechtlichen Dokumente, Tabellenkalkulationen und anderen Dateien vor Angriffen von außen zu schützen, damit der Computer wieder geschützt werden kann.

Konfliktprogramme

Sie sollten nur eine Hardwarefirewall und eine Softwarefirewall gleichzeitig ausführen. Ihre Hardware-Firewall befindet sich normalerweise in Ihrem Modem oder Router. Avast ist eine Software-Firewall. Wenn eine andere Firewall ausgeführt wird, kann Avast möglicherweise nicht geöffnet werden. Windows 8 verfügt über eine integrierte Firewall, die Sie deaktivieren müssen, wenn Sie Avast verwenden möchten. Öffnen Sie "Windows-Firewall" über das Suchmenü und deaktivieren Sie es. Versuchen Sie nach dem Ausschalten erneut, Avast Firewall zu öffnen.

Avast-Einstellungen

Wenn etwas die Firewall nicht öffnen konnte, wird sie möglicherweise nicht automatisch gestartet, nur weil Sie das in Konflikt stehende Programm beendet haben. Starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie Avast. Klicken Sie auf "Firewall" und anschließend auf "Start", um die Firewall zu aktivieren. Wenn Sie Anwendungsregeln eingerichtet haben, löschen Sie diese im Menü Firewall, um zu sehen, ob eine dieser Regeln auch ein Problem mit der Firewall verursacht.

Reparieren Sie Ihre Installation

Manchmal müssen Sie nur Ihre Avast-Installation über Windows reparieren, um das Problem zu beheben. Um Avast zu reparieren, öffnen Sie die Systemsteuerung, klicken Sie auf das Menü "Anzeigen nach" und wählen Sie "Große Symbole". Klicken Sie auf "Programme und Funktionen". Wählen Sie "Avast" und klicken Sie auf "Reparieren". Probleme mit dem Programm werden behoben, und Ihre Firewall wird möglicherweise funktionieren.

Entfernen und neu installieren

Wenn Sie Ihre Firewall immer noch nicht starten können, laden Sie Avast Clear herunter, um Avast vollständig von Ihrem Computer zu entfernen (Link in Ressourcen). Starten Sie Windows vor dem Ausführen des Dienstprogramms im abgesicherten Modus, indem Sie die Taste "Shift" gedrückt halten und wiederholt die Taste "F8" drücken. Klicken Sie auf "Siehe Erweiterte Reparaturoptionen | Problembehandlung | Erweiterte Optionen | Windows-Starteinstellungen | Neu starten". Wählen Sie "Abgesicherter Modus" und drücken Sie "Enter". Wenn Sie sich im abgesicherten Modus befinden, führen Sie das Dienstprogramm aus und installieren Sie Avast erneut von einer CD oder von der Site. Die neue Version von Avast mit der Firewall kann Programmprobleme beheben, die das Öffnen der Firewall verhindern.