Hinzufügen von Google-Kalendern anderer Personen zu Ihrem iPhone

Sie können Ihren eigenen Kalender auf Ihrem iPhone erstellen und die Kalender anderer Personen abonnieren. Dies bedeutet, dass Sie persönliche Termine zu Ihrem persönlichen Kalender hinzufügen und Arbeitsereignisse im Kalender Ihres Chefs und Familienereignisse beispielsweise in einem anderen Kalender anzeigen können . Um den Google Kalender einer anderen Person zu Ihrem iPhone hinzufügen zu können, benötigen Sie den ICAL-Link für den Kalender. Sobald Sie das haben, können Sie den Kalender ganz einfach abonnieren.

1

Notieren oder kopieren Sie die URL für den Google Kalender, den Sie Ihrem iPhone hinzufügen möchten.

2

Tippen Sie auf das Symbol "Einstellungen", scrollen Sie nach unten und wählen Sie "Mail, Kontakte, Kalender".

3.

Tippen Sie auf "Konto hinzufügen" und wählen Sie "Andere".

4

Wählen Sie die Option "Abonnierten Kalender hinzufügen" aus, geben Sie die URL für Google Kalender in das Feld "Server" ein und klicken Sie auf "Weiter". Ändern Sie alle Einstellungen, bevor Sie den Kalender speichern. Sie benötigen keinen Benutzernamen oder Passwort.

5

Wechseln Sie die Ansicht des abonnierten Kalenders, indem Sie die Kalender-App öffnen und in der oberen linken Ecke auf "Kalender" tippen. Tippen Sie auf einen Kalendernamen, um Kalenderereignisse anzuzeigen oder zu entfernen.

Tipps

  • Wenn Sie einen einfachen Zugang zum Internet und zu Ihrer E-Mail haben, können Sie den Vorgang vereinfachen, indem Sie sich den ICAL-Link per E-Mail senden. Klicken Sie auf den Link im Text der E-Mail und folgen Sie den Benachrichtigungshinweisen zum Abonnieren des Kalenders.
  • Wenn Sie nicht über die URL verfügen, bitten Sie den Kalenderbesitzer, die URL zu finden, indem Sie in der linken Seitenleiste unter "Meine Kalender" über den Kalender zeigen. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf den Abwärtspfeil und wählen Sie "Kalendereinstellungen". Wenn der Kalender öffentlich ist, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche "ICAL" neben "Kalenderadresse". Wenn es privat ist, klicken Sie auf die Schaltfläche "ICAL" neben "Private Address".